Angebote zu "Paradox" (14 Treffer)

Abilene-Paradox. Welche Rolle spielt Gruppendyn...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 2,0, Sigmund Freud Privatuniversität Wien (Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit wird im Rahmen der Lehrveranstaltung Sozialpsychologie eingereicht und befasst sich mit dem Phänomen des Abilene-Paradox. Im Konkreten wird auf den Aspekt der Gruppendynamik bei Entscheidungsprozessen eingegangen. Der erste Teil widmet sich der allgemeinen Definition des Paradox, sowie anschließend der Erklärung des Abilene-Paradox. Im nachfolgenden Kapitel wird versucht, eine umfassende Erklärung für die Begriffe Gruppe, Gruppenverhalten und Gruppendynamik darzulegen. Im Fokus des nächsten Abschnitts stehen die Entscheidungen. Hier wird speziell auf Entscheidungsprozesse, sowie auf Einzel- versus Gruppenentscheidungen eingegangen. Zielsetzung der vorliegenden Arbeit ist es, die Auswirkung von Gruppendynamiken auf die Entscheidungsprozesse, unter Einbeziehung des Abilene-Paradox darzustellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Abilene-Paradox. Welche Rolle spielt Gruppendyn...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 2,0, Sigmund Freud Privatuniversität Wien (Psychologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit wird im Rahmen der Lehrveranstaltung Sozialpsychologie eingereicht und befasst sich mit dem Phänomen des Abilene-Paradox. Im Konkreten wird auf den Aspekt der Gruppendynamik bei Entscheidungsprozessen eingegangen. Der erste Teil widmet sich der allgemeinen Definition des Paradox, sowie anschließend der Erklärung des Abilene-Paradox. Im nachfolgenden Kapitel wird versucht, eine umfassende Erklärung für die Begriffe Gruppe, Gruppenverhalten und Gruppendynamik darzulegen. Im Fokus des nächsten Abschnitts stehen die Entscheidungen. Hier wird speziell auf Entscheidungsprozesse, sowie auf Einzel- versus Gruppenentscheidungen eingegangen. Zielsetzung der vorliegenden Arbeit ist es, die Auswirkung von Gruppendynamiken auf die Entscheidungsprozesse, unter Einbeziehung des Abilene-Paradox darzustellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
Abilene-Paradox. Welche Rolle spielt Gruppendyn...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Abilene-Paradox. Welche Rolle spielt Gruppendynamik bei Entscheidungsprozessen?: Lucia-Maria Messner, Kathrin Peirleitner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Das Paradox der Wahrhaftigkeit: Die Rolle des S...
19,99 €
Angebot
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,99 € / in stock)

Das Paradox der Wahrhaftigkeit: Die Rolle des Schauspielers bei Diderot und Brecht: Finja Christin Wrocklage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Zum Paradox der Modernisierung nach van der Loo...
9,99 €
Angebot
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,99 € / in stock)

Zum Paradox der Modernisierung nach van der Loo und van Reijen und der Rolle der Individualisierung: Max Korbmacher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Mirai Nikki Paradox
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Noch hat das Spiel um Leben und Tod nicht begonnen, doch schon droht alles zu scheitern: Ein Missgeschick Murmurs sorgt dafür, das Yuno verschwindet und Yukiteru schwer verletzt wird! Es gibt noch eine Chance, die ursprüngliche Realität wiederherzustellen - doch dafür müssen Murmur und Jungdetektiv Aru Akise zunächst die Rollen von Yuno und Yukiteru einnehmen... Ein tolles Geschenk des Mirai-Nikki-Schöpfers an seine Fans. Autor(en): Esuno, Sakae Erscheinungsdatum: 10.12.2013 Abmessungen: (H) 0,17 (B) 0.12 (T) 0.01 Gewicht in Gramm: 167 gr Seitenzahl: 196 Herausgeber: Egmont Manga Sprache: Deutsch Reihe: Mirai Nikki

Anbieter: Lidl Online-Shop
Stand: 16.02.2019
Zum Angebot
Robert Gordon - Robert Gordon Is Red Hot (CD)
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 12-seitigem Booklet, 25 Einzeltitel. Spieldauer ca. 63 Minuten. Hin und wieder gibt es ein Rockabilly-Revival. 1977 war Robert Gordon der Mann der Stunde. Er umgab sich mit großartigen Musikern wie Link Wray, Danny Gatton und Chris Spedding und nahm einen Mix aus alten und neuen Songs auf. Das war Ergebnis klang wie eine Mischung aus Rockabilly und einem Schuss Punk. Unter den 25 Titeln sind The Way I Walk, Catman, Flyin´ Saucer Rock´n Roll und Red Hot . Drei Aufnahmen waren zuvor nur auf einer Promo LP erhältlich. Robert Gordon ist ein paradoxer Künstler. Auf die Frage, wie er sich auf die 60er Jahre bezog, antwortete er lapidar, dass er es nicht tat. Allerdings weigerte er sich auch, sich als Revival-Act der 50er Jahre brandmarken zu lassen und verachtete Sha-Na-Na und andere, die Musik für diejenigen spielten, die sich einfach nur an ´´Remember When´´ erinnern wollten. Robert Gordon sah sich - vielleicht mit einiger Berechtigung - als einen zeitgenössischen Interpreten, dessen Stil in der Musik der 50er Jahre verwurzelt war. Robert Gordons Bezugspunkte aus den 50er Jahren waren nicht die populären Acts aus dieser Zeit, sondern die Proto-Punk-Rockabillies wie Johnny Burnette, Billy Riley und Gene Vincent. Es war die rohe, viszerale Energie eines blinden betrunkenen Billy Riley, der in die Nacht von Arkansas schrie, die Robert Gordon nachahmen wollte. Gordon war ein Produkt der florierenden Washington D.C. Szene, die einen Großteil ihrer Energie aus den Hügeln von Virginia zog. Er wurde 1947 geboren und erinnert sich noch gut daran, als er im zarten Alter von neun Jahren Heartbreak Hotel hörte. Im Alter von 15 Jahren hatte er eine Gruppe gegründet, die in und um D.C. und Maryland spielte. Nach einem Einsatz in der Nationalgarde (der ihn vor einem Einsatz in Vietnam rettete) heiratete Gordon und ging 1970 nach New York. Von da an werden die Details unscharf, wenn sie eine Zeit berühren, die Gordon offensichtlich vergessen will. Das Ergebnis war, dass Gordon sich in einem von New Yorks ersten Punk-Outfits wiederfand, den Tuff Darts. ´´Ich war seit etwa vier Jahren aus der Musik ausgestiegen´´, erinnert er sich. ´´Ich unterstützte eine Familie und als das auseinanderbrach, warnte ich vor einer sehr guten Stimmung.´´ Die Tuff Darts waren eine negative Art von Band und spiegelten meine damaligen Gefühle wider. Ich konnte nicht bei ihnen bleiben, weil sie nicht wirklich die Musik spielten, die ich wollte. Ich wollte mir nicht das Hirn rausschreien. Ich wollte Musik machen.´´ Gordon begann Anfang 1977 Gespräche mit Larry Uttal bei Private Stock Records. Nachdem er bei dem Label unterschrieben hatte, wurde er mit Richard Gottehrer gepaart, an den sich einige als Produzent von Blondie erinnern werden, andere für seine Rolle in den Strangeloves und wieder andere dafür, dass er Jerry Lee Lewis´ l´m On Fire mitgeschrieben hat. Gottehrer und Gordon kamen gemeinsam auf die Idee, Link Wray ins Spiel zu bringen. Wray hatte auch seinen Lebensunterhalt damit verdient, jahrelang in der Gegend um D.C. zu spielen, bevor er mit Rumble auf Paydirt traf. Robert Gordon hatte sich mehr als einmal zu den Zuhörern gezählt. Wrays Stil basierte auf der essentiellen Seltsamkeit der südlichen Musik. ´´Meine Mutter war Predigerin,´´ erinnerte er sich. ´´Wir sangen an den Straßenecken in Benson, North Carolina. Wir sangen bei Bürstentreffen, als sie Bäume nahmen und bürsteten und daraus ein Haus machten. Alle kamen von überall her, sangen und beteten den ganzen Tag, aßen am Boden. Dann hatte mein Bruder eine Western-Swing-Band, die unter verschiedenen Namen auftrat. Wir spielten mit Lash LaRue in Autokinos und überall.´´ Wray diente in Korea, wo er eine Lunge an Tuberkulose verlor. Er unterzog sich auch einer Vielzahl von religiösen Erfahrungen, einschließlich einer, in der er vom Heiligen Geist fünfzehn Fuß durch den Raum geschleudert wurde. Das alles, bevor er sich umdreht. Anfang der 70er Jahre tauchte Wray in San Francisco wieder auf und schnitt einige lobenswert unterproduzierte Musik für Polydor und Virgin, die seine kontinuierliche Entwicklung und seinen Eklektizismus demonstrierte. Es war Richard Gottehrer, der Wray und Gordon zusammenbrachte. ´´Ich war in Richards Haus´´, erinnert sich Gordon, ´´und ich dachte darüber nach, meinen Namen in Ray Vernon zu ändern. Richard und ich sprachen über Vernon und Link Wray. Er wusste, dass Link in San Francisco lebte und kontaktierte ihn.´´ Bewaffnet mit Gottehrers Flugticket kam Wray in New

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
Im Supermarkt der Superkräuter (brand eins: Kom...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Apotheken sind so etwas wie die Supermärkte der Gesundheitsindustrie, mit Regalen voll bunter Packungen und einem Tresen mit Fachpersonal dahinter. Sie führen Hochwertiges, aber auch allerlei Ramsch. Bei der Werbung für ihre Produkte gibt es jedoch einen gravierenden Unterschied: Während bei Bier und Käse möglichst einfache Slogans zum Kauf verführen sollen, bedienen sich die PR-Strategen bei Salben und Säften aus dem Vokabular der Wissenschaft. Ob zu Recht oder Unrecht, spielt keine Rolle. So lenkt bei vielen Produkten ein Blendwerk aus Fachgeschwurbel vom schlichten Inhalt ab: Der Kunde soll nicht verstehen, er soll beeindruckt sein. Diese paradoxe PR, einen simplen Inhalt aufwendig zu verschleiern, wirkt frappierend gut. Das Bestürzende daran: Sie wirkt nicht nur beim Laien, sondern auch in Fachkreisen. Und sie hat System. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/090207/bk_brnd_090207_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Inszenierung von Furcht und Schrecken im Hö...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wird Angst in einer elektroakustischen Produktion narratologisch, mediengenuin - also zunächst stofflich und sodann auditiv - transformiert, um zum Rezipienten transportiert werden zu können? Worauf stützt sich seine Decodierung und welche kommunikative Rolle spielt die Emotion innerhalb seiner fiktionalen Wahrnehmung? Diskutiert werden u. a. diese Fragen in den Zusammenhängen von Reizaufnahme und Reizverarbeitung, kognitiver und emotionaler Wahrnehmung, Angst und Fantasie, Literatur und Spiel, von Lust und Angst oder innerhalb der Debatten über das ´´paradox of fiction´´, Artefakt-, Fiktions- und Meta-Emotionen sowie miteinander verwoben, über Modelle zur Empathie, zu spiegelneuronalen Strukturen und zur ´´Theory of Mind´´. In Ergänzung dazu bieten bei einer multimedialen Rezeption der Arbeit zahlreiche O-Töne namhafter Hörspielschaffender sowie elektroakustische Belegsequenzen einen direkten Bezug zur Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.04.2019
Zum Angebot
Das Ende des amerikanischen Zeitalters (eBook, ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Europas, insbesondere Deutschlands Politik basierte bislang auf drei Gewissheiten: Dass die USA uns beschützen, die Weltwirtschaft offen und die EU stabil bleiben. Nichts davon ist mehr sicher. Mit der Präsidentschaft von Donald Trump ist die bisherige Nachkriegsordnung am Ende. Und der Westen steckt in einer paradoxen Lage. Die USA weisen ? America First ? Führungsleistungen von sich, wollen aber dennoch für die europäische Entwicklung bestimmend bleiben. Die EU sucht nach mehr Eigenständigkeit, bleibt jedoch in allen Fragen auf die USA angewiesen und ist sich zudem untereinander uneins. Eindrücklich macht Thomas Fischer klar: Die demokratischen Lebensweisen in Europa werden nur in einem Bündnis aus USA und EU fortbestehen können. Europa, vor allem aber Deutschland, wird seine Rolle in der Weltpolitik klären müssen, denn die zentralen Herausforderungen finden sich unmittelbar vor seiner Haustür: Die russische Politik der Destabilisierung, Chinas macht- und handelspolitischen Ansprüche, die Migration und die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot